GPS City Teamevent

Ein GPS basiertes Teamevent, kombiniert mit Kulturerlebnis im Stadtzentrum. 

Nach Erklärung der Aufgabenstellung und einer Einweisung in die Bedienung der GPS –Geräte erhält jedes Team ein Roadbook mit acht bis zwölf GPS- Koordinaten sowie die lückenhaft angegebene Zielkoordinate, welche nur ermittelt werden kann, wenn die Aufgaben an den vorherigen Koordinaten richtig gelöst werden.

Das GPS-City-Teamevent ist als Wettbewerb konzipiert. Sieger ist, wer am schnellsten die Zielkoordinate auffindet und möglichst viele Zusatzfragen beantwortet hat!

geocaching mit gps
gps als angbot

Programmablauf

Jedes Team erhält ein Roadbook mit verschiedenen Koordinaten und GPS-Geräte. Aufgabe der Teams ist es, zunächst die angegebenen Koordinaten aufzusuchen. Die Entscheidung, in welcher Reihenfolge dies geschehen soll, trifft das Team. Es kann durchaus sinnvoll sein, die Reihenfolge der angegebenen Koordinaten zu ändern, um die Fußwge zu optimieren.

An der jeweiligen Koordinate muss nach Informationen zum Errechnen der lückenhaft angegebenen Zielkoordinate sowie nach Lösungen für gestellte Zusatzfragen gesucht werden.

An der Zielkoordinate erfolgt eine Auswertung der Durchführungszeit und der Zusatzfragen.

 

geocaching als teamevent

Optionales Zusatzprogramm: Fotowettbewerb

Wir statten Ihre Teams mit Fotoapparaten aus und bieten Ihnen die Möglichkeit, die Erlebnisse der Stadtrallye durch Erstellung von möglichst originellen Bildern festzuhalten. Am Ende können die jeweiligen Teams Ihre besten Bilder mit einem mobilen Fotodrucker ausdrucken, auf ein Plakat kleben und dieses in zeichnerisch kreativer Weise ergänzen. Das Ergebnis fließt in die Auswertung des Wettbewerbes mit ein.

Facebook